» Zur Hauptnavigation
Themenbild

Sie sind hier: Aktuell

Aktuelles

< Gewalt an Schulen
30.10.2014 20:16 Alter: 3 yrs
Von: Maria Hartmann

Tiefkühlkinder?


Es sind Gespenster in den Köpfen „Social Freezing“ heißt das Unding. 

Das UNDING, von einigen notwendigen Ausnahmen abgesehen, wäre vergleichbar mit Zuchtmethoden in der „Tierproduktion.“ 

Doch sieht es in fünf, oder auch in zehn Jahren wirklich anders aus?  Es wird den Frauen nicht leichter fallen, sich für ein, zwei, drei Jahre auszuklinken, sondern eher schwerer. Je mehr Verantwortung diese Frauen übernehmen, umso schwerer wird es sein, sich für Kinder zu entscheiden. 

Unser schlüssiges Gegenargument DAGEGEN! = Freiheit
Mit dem Erziehungsgehalt und dem kostendeckenden Kindergeld kann eine junge Fachkraft sich einen Krippenplatz oder Tagesmutter  nach eigener Wahl leisten. Damit würde die berufliche Pause kaum mehr als ein gutes Jahr betragen, wenn es so gewünscht ist.  Diese Pause wäre oft sogar mit dem Vater teilbar, was sicher verkraftbar, von Firmen auch organisatorisch ohne spürbare Nachteile für die Karriere einer Frau organisierbar sein würde. 

Unser schlüssiges Gegenargument DAGEGEN! = Freiheit bei der Entscheidung.mit unserem Erziehungsgehalt/ Lohn.