» Zur Hauptnavigation
Themenbild

Sie sind hier: Politik konkret › Staatsverständnis

Land und Kommunen im Verteilungskampf

Die Zuweisungen des Saarlandes an die Kommunen sanken im Jahre 2006 um 2,2 % bzw. um 9 Millionen Euro.  Darin enthalten ist ein Zurückfahren der Zuweisungen für Investitionen in Höhe von 4 Millionen Euro. Die Städte und Gemeinden im Saarland rechnen dagegen allein für 2006 mit einem jahres­bezogenen Defizit von 150 Millionen Euro. Der Prozess sich beschleuni­gen­der kommunaler Verschul­dung kann mit dem vorliegenden Haushalt 2006 und mit den ihm inne­wohnenden Haushaltsstrukturen weder umgekehrt noch gestoppt werden.

Lesen Sie mehr      zurück